Transparente Tür

Badewannentüre kaufen – die häufigsten Fragen

Fragen und Antworten rund um die Badewannentüre Sie haben noch spezielle Fragen, die hier nicht aufgelistet sind? Schreiben Sie uns gerne! Wo kann ich mir die Badewannentüre ansehen? – Auf unserer Website finden Sie unter Montagebilder einige Bilder von Badewannentüren vor und nach dem Einbau. Besuchen Sie gerne auch einen unserer SenHILF Partner und begutachten die Türe vor Ort. Wo …

Senioren

Erfolgsfaktor Badezimmer für die ambulante Pflege: Studie offenbart Defizite

Die Studie „Erfolgsfaktor Badezimmer für die Ambulante Pflege“ im Auftrag des ZVSHK (Zentralverband Sanitär Heizung Klima in Deutschland) bietet eine für Handwerk und Badanbieter interessante Bestandsaufnahme. Aus der Studie lassen sich einige Rückschlüsse für eine vorausschauende Neu- oder Umgestaltung des Badezimmers gewinnen. Ein Beitrag zur seniorengerechten Umgestaltung Ihres Badezimmers ist eine ebenerdige Ausrichtung des Bads. Eine Möglichkeit findet sich in …

ältere Person mit Gehstock

Barrierefreies Bad: Schon heute an das Alter denken

Bodengleiche Dusche, berührungsfreie Armaturen, sinnvolle Badewanneneinstiegshilfen und das höher montierte WC: Ein barrierefreies Bad sichert nicht nur behinderten Menschen den Lebenskomfort. Vor allem im Alter werden Sie diese Vorzüge zu schätzen lernen. Sorgen Sie deswegen umsichtig vor. In diesem Beitrag finden Sie die wichtigsten Kriterien und Fördermöglichkeiten. Warum ist Barrierefreiheit im Bad wichtig? Werden schwellenfreie und großzügig bemessene Duschkabinen heute …

Modernes Badezimmer

Werden Badewanneneinstiegshilfen von der Krankenkasse übernommen?

Mit steigendem Alter reduzieren sich die Beweglichkeit und die Standsicherheit. Dadurch erhöht sich die Unfallgefahr. Dies bedeutet für viele ältere Menschen den Verzicht auf ein Vollbad oder sie sind von der Hilfe anderer Personen abhängig. Praktische Hilfsmittel wie Haltegriffe, rutschsichere Matten oder ein Wannenlift ermöglichen es Ihnen, die Badewanne sicher und vor allem selbstständig zu nutzen. Welche Badewanneneinstiegshilfen gibt es? …

Bild zeigt einen laufenden Duschkopf

Nützliche Hilfsmittel im Badezimmer

Badewannen mit Tür, Sitzbadewannen oder die bestehende Badewanne oder Dusche mit geeigneten Einstiegshilfen auszustatten ermöglicht für Senioren und Personen mit Mobilitätseinschränkungen die selbstständige Nutzung ihres Badezimmers. So erleichtern Sie sich nicht nur den Ein- und Ausstieg aus Ihrer Badewanne oder Dusche, sondern reduzieren auch das Risiko von gefährlichen Stürzen. Ein Überblick über mögliche Hilfsmittel im Badezimmer Badehilfen sind nicht nur …

Badewannentuer verflieste Badewanne

Ist die Badewannentür bei allen Wannentypen möglich?

Eine Badewanne gehört in vielen Haushalten zum Standard. Irgendwann stellt sich für ältere Personen aber einmal die Frage, wie trotz körperlicher Einschränkungen die Benutzung der Wanne weiterhin gefahrlos ist. Eine Lösung für dieses Problem ist die Badewannentür. Der Einbau einer Tür ist bei den gängigsten Badewannen auch nachträglich möglich. Er stellt sicher, dass bei Krankheit oder Altersbeschwerden der gewohnte Komfort …

Badewanneneinstiegshilfen

Der nachträgliche Einbau einer Badewannentür

Sie wollen einfach, sicher, bequem und barrierefrei in Ihre Badewanne einsteigen? Dann ist eine Badewannentür die ideale Lösung für Sie. Der nachträgliche Einbau ist dabei ganz leicht, ohne großen zeitlichen und organisatorischen Aufwand. Die Badewanne oder Sitzbadewanne mit Tür: optimale Einstiegshilfe und nicht umsonst als „Seniorenbadewanne“ bezeichnet. Wie funktioniert der nachträgliche Einbau einer Badewannentür? Ein Einbau im Nachhinein ist unkompliziert …

Bild zeigt Badewanne

Begehbare Badewanne mit Dusche – Komfort und Sicherheit im Badezimmer

Wir Menschen werden immer älter und bleiben dabei viel länger in den eigenen vier Wänden wohnen. Dies bietet den Vorteil, dass wir unser Leben selbstbestimmt gestalten können. Doch dafür ist es wichtig, dass sie altersgerecht ausgestattet sind. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten wie die begehbare Badewanne, denn herkömmliche Wannen stellen ein großes Risiko für ältere Menschen und Personen mit Mobilitätsproblemen, …

Rettungswagen im Einsatz

Notrufsysteme für das Badezimmer

Mit dem Alter nimmt die Beweglichkeit und Kraft ab, gleichzeitig steigt das Risiko für Unfälle und Hilflosigkeit an. Gerade in den Badezimmern erleben Pensionisten immer wieder gefährliche Situationen. In den letzten Jahren haben es einige schockierende Erlebnisse von älteren Menschen aus Österreich in die Medien geschafft. Sie zeigen, wie wichtig es ist, im Notfall selbstständig Hilfe verständigen zu können – …

Senioren

Stürze von Senioren im Bad verhindern

Wie die jährliche Statistik zeigt, sind Stürze vor allem für Senioren enorm gefährlich. Während 35 Prozent der Menschen über 65 Jahren mindestens einmal pro Jahr stürzen, steigt die Quote bei Personen über 80 Jahren sogar auf 50 Prozent an. Inhaltsverzeichnis 1 Stürze im Badezimmer: Ein häufiges Problem 2 Warum sind Stürze im Badezimmer so häufig? 3 Badewanne und Dusche – …